Zurück
Schrift

Suche

Suche

Leiterin Musiktherapie

Elke Rohde
 
Elke Rohde
Tel: (05821) 80 33 23

Chefarzt 
Neurologie und Fachübergreifende Frührehabilitation Neurologie

Dr. Gerber
Prof. Dr. Joachim Gerber

Sekretariat Neurologie

Marion Tietze
Marion Tietze
Tel: (05821) 80 31 70 
Fax: (05821) 80 31 60
.

Setting und Methoden

Einzel- und Gruppentherapie

Wir bieten Musiktherapie in Einzel- und Gruppensettings an. Je nach Mobilität und Belastbarkeit des Patienten finden die Einzeltherapien 2 Mal wöchentlich im Zimmer des Patienten oder im Musiktherapieraum statt und dauern 30 Minuten.

Methoden

In der Musiktherapie kommen aktive als auch rezeptive Methoden zum Einsatz. Für den Patienten sind keine musikalischen Vorkenntnisse oder Notenlesen erforderlich.

Aktive Musiktherapie beinhaltet das gemeinsame Musizieren auf leicht spielbaren Musikinstrumenten, die sich der Patient selber auswählt. Daneben gibt es auch das gemeinsame Singen von Liedern oder das freie Ausdrücken mit Hilfe der Stimme.

In der rezeptiven Musiktherapie spielt die Musiktherapeutin dem Patienten Klänge, Lieder oder Melodien auf Instrumenten vor bzw. von der Musikanlage ab, während sich der Patient ganz auf seine Empfindungen und Wahrnehmungen konzentrieren kann.



.
.

xxnoxx_zaehler