Zurück
Schrift

Suche

Suche
.

Fünf Jahre Cafékultur

Atrium-Café lockt mit gemütlichen Räumen, freundlichem Personal und schmackhaften Angeboten

Ein Cafébesuch – da freut man sich auf Entspannung, Genuss, Geselligkeit, Leben, Anregung, Freude. Im Atrium-Café auf dem Gelände der DianaKlinik gibt es dafür seit nunmehr fünf Jahren beste Voraussetzungen: gemütliche Räumlichkeiten, eine große Terrasse sowie 15 Mitarbeiter, die sich tagtäglich um das Wohl ihrer Gäste kümmern.

weiterlesen...

Jetzt nicht einrosten oder ansetzen!

Das DianaMedicalSport bietet alles, um gesund und fit durch die kalte Jahreszeit zu kommen

Der Sommer geht dem Ende entgegen, die Temperaturen sinken, das Wetter wird unfreundlicher - die Menschen verbringen wieder mehr Zeit drinnen. Entsprechend lassen auch die körperlichen Aktivitäten nach. Genau das öffnet aber nicht nur dem gefürchteten Winterspeck Tür und Tor, es lässt auch körperliche Beschwerden aufkommen oder stärker werden.

weiterlesen...

Neuer Chefarzt für die Neurologie der DianaKlinik

Dr. Gerber

Neuer Chefarzt in der Neurologie

Zum 1. Mai 2011 hat Prof. Dr. Joachim Gerber, zuvor Oberarzt an der Universitätsklinik der RWTH Aachen, die Leitung der neurologischen Abteilung an der DianaKlinik übernommen.
In seiner neuen Funktion will er die neurorehabilitativen Verfahren auf Basis der aktuellen und evidenzbasierten Methoden und Prinzipien ausbauen – genau der richtige Mann also, um das Profil der DianaKlinik als Rehabilitationsklinik zu stärken.

weiterlesen...

Qualitätsangebote statt Frauenquote

Drei Bevenser Kliniken feierten Eröffnung eigener Kinderbetreuung

Knut Markuszewski, Stadtdirektor und Samtgemeindebürgermeister, ist angetan von der Villa Lilliput: „Ein überzeugendes Konzept in einem sehr schönen Haus. Diese eigenverantwortliche Initiative und enge Kooperation dreier Kliniken ist angesichts der aktuellen Diskussionen zu gesetzlichen Vorgaben einer Frauenquote besonders erfreulich.“

weiterlesen...

.
.
.

xxnoxx_zaehler