Zurück
Schrift

Suche

Suche

Zurück zur Sprachfähigkeit - DianaKlinik bietet Musiktherapie in der Behandlung von Aphasie an

Seit Dezember 2012 hat die DianaKlinik ihr Therapieangebot für Patienten in der seit August dieses Jahres eingeführten Musiktherapie um die Melodische Intonationstherapie (MIT) erweitert. Elke Rohde, Musiktherapeutin (M.A.), wendet sich mit dieser Methode insbesondere an Patienten in der Spätrehabilitation, die beispielsweise nach einem Schlaganfall in ihrer sprachlichen Äußerungsfähigkeit eingeschränkt sind, wie z. B. bei Broca-Aphasie oder Sprechapraxie.

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



.
.

xxnoxx_zaehler