Arbeiten und Wohnen in Bad Bevensen

zurück zu „Karriere“

Die idyllisch gelegene Kleinstadt Bad Bevensen, in der östlichen Lüneburger Heide, ist nicht nur bei Touristen beliebt – vor allem deren Bewohner wissen die Schönheit von Altstadt und Umgebung sowie die Lebensqualität im familienfreundlichen Kurort zu schätzen.

Bad Bevensen: Wohnen, wo andere Urlaub machen

In der gepflegten Altstadt Bad Bevensens laden zahlreiche Shops und Boutiquen zum entspannten Einkaufsbummel ein. Das Besondere: Von Mai bis Oktober haben diese sogar an den Sonntagen für Sie geöffnet.
Überdies reihen sich hier zahlreiche Cafés und die verschiedensten Restaurants aneinander. Allen gemeinsam ist die Liebe zu regionalen Produkten. Neben hausgemachten Tortenspezialitäten erfreuen sich vor allem frische Wildspezialitäten aus den heimischen Wäldern großer Beliebtheit. Denn: Genuss wird in Bad Bevensen großgeschrieben.

Wem der Sinn eher nach Unterhaltung und Kurzweil steht, der kommt im Kurhaus Bad Bevensen auf seine Kosten. Ein vielfältiges Angebot kultureller Veranstaltungen rund ums Jahr, sowie zahlreiche Feste während der Sommermonate, locken Besucher traditionell von weit her ins schöne Kurstädtchen.

Leben und Arbeiten inmitten der Natur

Nur wenige Schritte von der DianaKlinik entfernt, lädt der rund 18 Hektar große Kurpark zum Verweilen ein. Entspannen Sie beim Blick in die Wolken – auf einer der zahlreichen Sonnenliegen – oder tanken Sie während eines Spaziergangs entlang des Flusses Ilmenau neue Energie. Denn auch das ist Bad Bevensen – Entschleunigung.

Gegenüber der DianaKlinik befindet sich zudem die bekannte Jod-Sole-Therme Bad Bevensens. Gesundheitsbewussten und Entspannungssuchenden bieten sich hier, im einzigen Mineralheilbad der Lüneburger Heide, zahlreiche Möglichkeiten zum Ausspannen und fit bleiben.

Familienfreundliche Infrastruktur

Als attraktiver Wohnort im sogenannten „Speckgürtel“ Hamburgs wachsen die Bevölkerung und Infrastruktur in Bad Bevensen sowie dem gesamten Landkreis Uelzen kontinuierlich an. Neben neuen Baugebieten verfügt die Kurstadt über Kindergärten und -krippen sowie sämtliche Schulformen – von der Grundschule bis zum Gymnasium – direkt vor Ort.

Bad Bevensen und Umgebung

Auch die Umgebung Bad Bevensens hat einiges zu bieten. Nur rund 20 Autominuten entfernt, erreichen Sie die Fachwerk- und Universitätsstadt Lüneburg, deren Geschichte als historische Salzstadt an jeder Ecke spür- und sichtbar ist. Die Kreisstadt Uelzen lockt unterdessen mit dem berühmten Hundertwasser-Bahnhof und auch Hamburg und Hannover sind per Bahn oder Pkw in etwa einer Stunde erreichbar.

Herzlich Willkommen im Team!

Unsere aktuellen Stellenangebote

Jetzt entdecken!

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten sowie Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Art der Zugriffe auf unsere Website zu ermitteln.“ Weitere Info’s hier: Datenschutz.