Hilfe zur Selbsthilfe

zurück zu „Unser Selbstverständnis“

So viel vorab: Sie sind Ihrer Erkrankung und Ihren Einschränkungen nicht hilflos ausgeliefert. Im Rahmen Ihrer Rehabilitation in Bad Bevensen vermitteln wir Ihnen das notwendige Wissen, um Ihr Leben nach der Reha so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Motorik und Sensorik verbessern, verlorengegangene Fähigkeiten kompensieren sowie vorhandene Kompetenzen stabilisieren und ausbauen – geistig, sozial und körperlich.

Wir begleiten Sie während Ihres ersten, wichtigen Schrittes – zurück zu einer größtmöglichen Selbstständigkeit im Alltag.

Anleitung und Eigeninitiative – Seite an Seite

Eine ganzheitliche und aktivierende Begleitung, unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Ressourcen, Ziele und Wünsche, baut vor allem auf Vertrauen auf. Daher sind Eigeninitiative und -verantwortung – im Rahmen Ihrer Reha in der DianaKlinik – ausdrücklich willkommen.

Wir beziehen Sie intensiv in die Gestaltung Ihres Therapieprogramms ein und legen gemeinsam mit Ihnen realistische Maßnahmen und Ziele fest. Derweil folgen die Teams der DianaKlinik dem Leitsatz: „So viel Hilfe wie nötig und so viel Anleitung wie möglich.“

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten sowie Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Art der Zugriffe auf unsere Website zu ermitteln.“ Weitere Info’s hier: Datenschutz.